Referenzen > Pharmakonzern

Pharmakonzern: Anwendung für ITIL-basiertes Servicemanagement


Projekt

Die Software ist nach den Regeln von ITIL (Information Technology Infrastructure Library) strukturiert und enthält die ITIL-Servicemodule:

  • Configuration-Management
  • Change-Management
  • Problem-Management
  • Release-Management
  • Service-Level-Management
  • Financial-Management


Für das Availability und Continuity-Management zur Unterstützung des IT-Managements wurden entsprechende Schnittstellen an externe Programme geschaffen.

Der Workflow der DV- gestützten ITIL- Prozesse ist auf die kundenspezifischen Bedürfnisse zugeschnitten. Der Softwareumfang deckt alle relevanten Bereiche ab.

Die Software ist auf einer Citrix Application Farm installiert. Mitarbeiter des Kunden greifen weltweit von 4 Standorten aus Basel, NewYork, Sidney und SaoPaolo auf die Anwendung zu und verwenden diese als notwendiges Tool bei ihrer täglichen Arbeit.